23.11.2007 -- Hallenkreismeisterschaft Kreis Eifel in der Wandalbert-Hauptschule Prüm
 



Hier die siegreiche Mannschaft im Bild mit dem KV Schmitt, sowie den Schiedsrichtern Schlösser und Reiffers.
Überraschend gewann die AH des FC Weinsheim den Pokal der Hallenkreismeisterschaft Eifel. Alle sehr fairen Spiele wurden geleitet vom Schiedsrichter Valentin Schlösser und Rainer Reiffers. Der Kreisvorsitzende Jakob Schmitt gratulierte allen Endrundenteilnehmer und überreichte jedem einen Ball, sowie der AH Weinsheim den Siegerpokal.

 

 
Spielplan Hallenkreismeisterschaft Eifel

Gruppe I

AH Gönnersdorf
 
AH Waxweiler
 
0-2
 
AH Weinsheim
 
AH Prüm
 
0-0
 
AH Prüm
 
AH Gönnersdorf
 
2-1
 
AH Waxweiler
 
AH Weinsheim
 
1-1
AH Weinsheim
 
AH Gönnersdorf
 
5-1
AH Waxweiler
 
AH Prüm
 
0-0
 
Gruppensieger: AH Weinsheim - AH Waxweiler 6-5 im Siebenmeterschießen
 


Gruppe II

AH Rommersheim
 
AH Stadtfeld
 
0-1
 
AH Arzfeld
 
AH Mettendorf
 
0-1
 
AH Mettendorf
 
AH Rommersheim
 
0-1
 
AH Stadtfeld
 
AH Arzfeld
 
3-0
 
AH Arzfeld
 
AH Rommersheim
 
1-3
 
AH Stadtfeld
 
AH Mettendorf
 
1-0
 

Gruppensieger: AH Stadtfeld

Endspiel: AH Weinsheim - AH Stadtfeld 4-2 nach Siebenmeterschießen