14.12.2005 - Die Vorrunden und Qualifikationsrunde für die Meisterrunde 2005 sind abgeschlossen

D11 Jugend scheiterte im Entscheidungsspiel am 09.12.05 gegen Wallersheim/RP. Mannschaft erreichte den 3.Platz mit 17 : 10 Toren und 15 Pluspunkten in 7 Spielen.E 1 Jugend wurde Staffelsieger und spielt in der Meisterrunde. Die Mannschaft erzielte  52 : 7 Tore und 16 Pluspunkte in 6 Spielen. E 2 Jugend kam auf den 6.Platz, bei  8 : 48 Toren, 1 Punkt in 6 Spielen.Eine F1 und F2 nahm am Spielbetrieb teil, hier werden die Spiele nicht gewertet. 

Die A-Jugend in der großen JSG kam auf den 9.Platz mit 24 : 44 Tore und 4 Punkten. Trotz einem großen Spielerstamm konnten nicht immer genügend Spieler aufgeboten werden. Auch wechselten die aktiven Spieler ständig weil leider andere Interessen den Jungen wichtiger waren.

Einziger Lichtblick war die B-Jugend in der Bezirksliga West. Hier konnte der Trainer auf einen Spielerstamm von bis zu 16 Leuten bauen. Nach einer guten Vorbereitung auf die neue Saison wurde wichtige Punkte eingefahren. Nach einigen schlechten Spielen konnten die Jungs Ende der Vorrunde mit teils sehr guten Leistungen die nötigen Punkten einfahren. Zur Rückrunde steht der 6. Platz mit 17:24 Toren und 17 Punkten in 11 Spielen. Einziger Wehrmutstropfen ist die Rückkehr von Torwart S.Denter nach Nimshuscheid. Er kann sicherlich nicht gleichwertig ersetzt werden. Die C 1 Spieler aus Weinsheim/SO, die überwiegend mit Spielern des jüngeren Jahrgangs 1992 spielen, mußen im ersten Jahr Lehrgeld bezahlen. Man war den teilweise körperlich starken Gegner kaum gewachsen. Ein Sieg und 9:48 Tore reichten zum 7.Platz. Die C 2 Spieler aus Prüm/RW konnte sich nicht durchsetzen. Mit 2:26 Tore und 0 Punkte landete sie auf dem letzten Tabellenplatz.

 

 Archiv